Bio-Tensor-Beratungen

Bio-Tensor-Begehungen mit Sabine De Farfalla

 

Der Bio-Tensor ist eine Einhand-Rute und bei vielen von uns auch als "Wünschel-Rute" bekannt. Viele verbinden damit

das Aufspüren von Wasseradern oder verborgenes Material.

Der Bio-Tensor ist jedoch äußerst vielseitig einsetzbar:

 

-   zum Austesten und Löschen von Allergien jeglicher Art

 

-   zum Aufzeigen von Giften, Pilzen und Schwermetallen im Körper

 

-   zum Abfragen und Lösen von Blockaden

 

-   zum Löschen von Ängsten, Phobien und Traumata

 

-   zum Befreien von ungewünschten Programmen

 

-   zum Finden + Entstören von Erdverwerfungen, Gitternetzen,

    Kreuzungen und Störfeldern.

 

-   mit dem Bio-Tensor können zudem Energieplätze und Kraftorte

    lokalisiert werden, um z.B. einen idealen Arbeitsplatz zu schaffen

 

-   Resonanz-Tests können mit ihm durchgeführt werden

 

-   und vor allem nutze ich den Bio-Tensor für Vektoren-Abfragen

 

-   zum Definieren der Körbler'schen Symbole und Baumblüten

 

-   zum Entstören von Narben, damit eine eventuelle Unterbrechung

    der Meridiane aufgehoben wird und die Lebensenergie (Prana)

    wieder frei fließen kann

 

 

 

Die Zeit vergeht wie im Flug,

verweilt nur sacht - für Sekunden,

wie ein Schmetterling

auf deiner Hand,

fliegt weiter ins Ungewisse,

um auch in dein Gesicht

ein Lächeln zu zaubern...

 

Schmetterling auf der Hand